Neuartige Materialien für Werbeschilder

Veröffentlicht in Materialien von Werbeschilder-Wissen.de

WerbeschildAuf dem Markt der Werbeschilder gibt es nicht nur immer wieder technische Neuerungen bei den Druckverfahren, sondern auch die Materialien selbst werden immer besser. Und solche Innovationen sind auch dringend nötig. Denn nur ein perfektes Zusammenspiel von Drucker und dem richtigen Material liefert am Ende ein brillantes Ergebnis. Denn ist das Druckverfahren noch so gut, so nützt dies alles nichts, wenn das Material die Farbe nicht richtig aufnehmen kann oder gleich wieder verbleicht. Qualitativ weniger hochwertige Materialien sorgen zudem dafür, dass die Druckerzeugnisse an Schärfe verlieren, was bei Werbezwecken ebenso sehr unschön ist.

Alu Dibond: Der neue Stern am Werbeschilderhimmel

Alu Dibond

Creative Commons by SPNR (Flickr.com)

Doch Alu Dibond besitzt keine solcher negativen Eigenschaften und hat sich als neuer Star am Werbeschilderhimmel herauskristallisiert. Das liegt auch an seinen hervorragenden Materialeigenschaften, wie zum Beispiel einem relativ leichten Gewicht selbst bei großen Druckflächen. Zudem werden die Grafiken auf den Alu-Dibond-Platten sehr präzise und durchaus farbtreu abgebildet. Bei Alu-Dibond-Platten handelt es sich dabei aus Platten, welche aus 3 Schichten bestehen. Die beiden äußeren Schichten bestehen aus Aluminium, welches meist weiß gestrichen wurde, da es sich so besser bedrucken lässt. Im Inneren der Alu Dibond Platte befindet sich ein Kunststoffkern, der zumeist aus Polyurethan besteht. Dabei haben die Platten insgesamt nur eine Stärke am 2 mm aufwärts, was sie eben so federleicht macht. Trotzdem weist diese Verbundplatte aber eine hohe Biegefestigkeit auf. Oftmals kommen beim Druck auf Alu Dibond auch Farben, die frei von Lösemitteln und somit umweltfreundlicher sind, zum Einsatz. Durch seine Witterbeständigkeit ist Alu Dibond zudem sowohl für den Einsatz im Außen- als auch natürlich im Innenbereich bestens geeignet. Dies ist zu Werbezwecken sehr angenehm, da es sich somit quasi um eine Allroundmaterial handelt. Zuletzt sei noch angemerkt, dass die Optik von Alu Dibond Druckerzeugnissen oftmals edler wirkt, was dieses also gerade zu Werbezwecken für sehr hochwertige Produkte optimal macht.

Artikelbild: © Claaslietz / pixelio.de