Verwendungszwecke für Werbeplanen

Veröffentlicht in Anwendungsbeispiele von Werbeschilder-Wissen.de

Großformatwerbung - GerüstwerbungSo vielfältig wie die technischen Ausführungen sind auch die Einsatzgebiete für Werbeplanen. Überwiegend für vorübergehende Verwendung konzipiert, kommen sie häufig für zeitlich begrenze Anlässe zum Einsatz. Die technischen Eigenschaften erlauben jedoch bei den meisten Ausführungen von Werbeplanen auch eine wiederholte und längerfristige Verwendung.

Zu den häufigsten Anlässen, bei denen Werbeplanen als aufmerksamkeitsstarke Information eingesetzt werden, gehört die Aktionswerbung: Zu geringen Kosten kann großflächig auf Sonderverkäufe, Neueröffnungen, befristete Sonderangebote oder vergleichbare Aktionen aufmerksam gemacht werden. Gern eingesetzt werden Werbeplanen auch bei Festen und Feiern im Freien, wo sie mit hoher Fernwirkung das Auffinden des Veranstaltungsortes erleichtern und gleichzeitig dafür sorgen, dass Gastgeber, Motto sowie gegebenenfalls Sponsoren der Veranstaltung immer im Blickfeld der Besucher stehen.

Gerüstwerbung auf der Baustelle

Genauso eignen sich Werbeplanen als Firmenwegweiser: In entsprechenden Dimensionen können sie bereits aus größerer Entfernung beispielsweise den Standort eines Unternehmens anzeigen. Vorteil von Werbeplanen ist dabei geringes Eigengewicht und unkomplizierte Anbringung: An Stellen, bei denen eine feste Beschilderung in vergleichbarer Größe aus baulichen Gründen nicht in Frage kommt oder eine Montage zu aufwändig wäre, sind Werbeplanen mit geösten Rändern vergleichsweise unkompliziert und schnell angebracht; sie können so eine vorhandene Beschilderung unterstützen oder sie sogar ersetzen. Ein Beispiel ist die Anbringung von Werbeplanen an Bauzäunen und Baugerüsten: Bauunternehmer und Handwerker machen hier kostengünstig auf sich aufmerksam, können die Werbeplanen auf folgenden Baustellen erneut einsetzen und die Befestigung unkompliziert an verschiedene Anbringungsorte anpassen. Zwischenzeitlich können Werbeplanen platzsparend gelagert werden, in robuster witterungsbeständiger Ausführung überstehen sie zahlreiche Einsätze.

Wirklich unübersehbar sind dabei Werbeplanen, die aus bedruckbarem Netzgewebe angefertigt werden und ganze Fassaden bedecken. Durch ihre Dimensionen erzielen sie enorme Aufmerksamkeit mit einem Bruchteil des Aufwandes, den eine vergleichbare Fassadenbeschilderung verursachen würde.

Nicht immer müssen Werbeplanen straff verspannt montiert sein: Durch ihr flexibles Grundmaterial können sie als Fahne im Wind wehen und dabei durch ihre Bewegung zusätzliche Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Bilder: Creative Commons by wortmeer + Thomas Kohler (Flickr.com)