Firmenschilder und Praxisschilder

Veröffentlicht in Anwendungsbeispiele von Werbeschilder-Wissen.de

Firmenschild - WerbeschildWerbeschilder begegnen uns täglich immer wieder, sie stellen die Visitenkarte eines Unternehmens dar. Daher sollten sie einen gewissen Wiedererkennungswert haben, damit sie im Gedächtnis der Menschen bleiben, vor allem dann, wenn es sich hierbei um Laufkundschaft handelt, welche auch zur künftigen Stammkundschaft gehört. Dazu zählt eine farbliche Gestaltung ebenso wie ein Logo oder eine besondere Schrift.

Dies gilt ebenso für ein Praxisschild. Denn vielfach sind die Menschen auf der Suche nach dem geeigneten Arzt und da ist es hilfreich, wenn mögliche Patienten bereits vorab wissen, wo sie die Praxis finden können, die ihnen in speziellen Fällen weiterhelfen wird. Weiterhin sind die Firmenschilder dazu gedacht, dass dem Besucher angezeigt wird, dass sie an der richtigen Adresse sind. Somit dienen die Werbeschilder auch als Wegweiser.

Schilder sollten eine lange Haltbarkeit haben

Es ist wichtig, dass Firmenschilder, wie beispielsweise ein Praxisschild, über eine lange Haltbarkeit verfügen. Dies gilt vor allem dann, wenn die Schilder im Außenbereich angebracht sind. Dennoch sollten sie ebenfalls auch aus leichtem Material sein, so dass sie gut, beispielsweise an einer Hausmauer, anzubringen sind.

Bewährt haben sich hier Plexiglas oder Aludibond. Beide Materialien sind ebenfalls dazu geeignet, dass sie im Innenbereich eingesetzt werden können, was vor allem dann von Vorteil ist, wenn es sich um ein Gebäude mit mehreren Unternehmen oder Praxen handelt. Eine Druckerei wird hier die perfekten Möglichkeiten anbieten können und auch bei der Layoutgestaltung gerne behilflich sein. Sie kann die Ideen für die Werbeschilder so umsetzen, wie es der Kunde wünscht und für sein Unternehmen benötigt.

Die Schilder müssen nicht teuer sein

Wer Firmenschilder oder möglicherweise ein Praxisschild benötigt, hat die Möglichkeit, zu einer stationären Druckerei zu gehen. Sehr viel bequemer jedoch die Möglichkeit, über eine Druckerei im Internet seine Schilder zu bestellen. Vielfach sind die Schilder hierüber sogar noch günstiger erhältlich, denn die Konkurrenz ist groß. Ebenso wird der Kunde hier seinen eigenen Ansprechpartner finden, der gerne beratend zur Seite steht. Erst dann, wenn der Kunde zufrieden ist, bearbeitet die Druckerei den Auftrag nach den vereinbarten Vorgaben. Die Lieferung erfolgt meist innerhalb weniger Tage und je nach Größe des Schildes wird auch gleich das entsprechende Befestigungsmaterial mitgeschickt.

Artikelbild: ArTo – Fotolia.com