Mit Gerüstwerbung Aufmerksamkeit erzeugen

Veröffentlicht in Anwendungsbeispiele von Werbeschilder-Wissen.de

Gerüstwerbung auf der BaustelleBaustellen mögen vielleicht nicht immer hübsch im Stadtbild sein, aber sie bieten sich ausgezeichnet für Gerüstwerbung an. Werbeflächen an großen Baustellen können an der Verdeckung der Aufrüstung oder an den Abschirmwänden angebracht werden. Solche Flächen sind über längere Zeit ideal für großformatige Werbung (Buchtipps: Public Space).

Werbebanner und Plakate sind hier wirksam, denn oft müssen Autofahrer das Tempo drosseln, Fußgänger langsamer gehen und Radfahrer absteigen. Zeit genug, einen Blick auf die Gerüstwerbung zu werfen. Gerüstwerbung muss natürlich nicht nur schön groß und plakativ sein, sie muss auch einiges aushalten, weshalb Material und Druck von besonders großer Beständigkeit sein sollen.

Auch größte Werbung aus digitalem Druck

Die modernen digitalen Druckverfahren werden mit den größten Flächen fertig. Baustellen Werbung kann in einiger Höhe am Gerüst, am Bauzaun oder Werbeträgern angebracht werden. Als Material gibt es wetterfeste Blockout Planen, Netzplanen oder Standardplanen.

Ebenso kann man natürlich mit Plakaten oder großen Schildern, Werbung an Baustellen machen. Baustellen Werbung braucht außerdem gut sichtbare Kontraste im Farbbild und klare Farben, denn sie soll auch aus großer Entfernung gut sicht- und lesbar sein. Das leistet der Digitaldruck. Baustellen Werbung kann im digitalen Druck für alle Großformate hergestellt werden. Die Banner werden auch mit den nötigen Einfassungen, Säumen und Ösen für die Befestigung versehen.

Schilder aus dem Digitaldruck

Nicht nur vom kleinsten bis zum größten Format kann der Digitaldruck alles leisten, auch das Bedrucken der unterschiedlichsten Materialien, bis hin zum Bauschild, ist kein Problem. Für Bauschilder und andere Schilder mit gängigen Aufdrucken gibt es bei einer digitalen Druckerei in der Regel schon fertige Vorlagen. So kann ein Bauschild mit der Aufschrift „Achtung Baustelle“, „Betreten verboten“, ein Schild mit dem Hinweis auf Umlenkung des Fußgängerweges oder ähnliches auch sehr schnell hergestellt werden.

Großformatwerbung - Gerüstwerbung

Großformatwerbung vor dem Berliner Dom

Ein Bauschild kann auch eine großformatige Werbung der Baufirma sein. Dann wird es, so wie ein großes Banner, am Gerüst oder an Aufstellern befestigt. Auch solche Bauschilder, die nach eigenen Vorlagen zu bedrucken sind, sind im Digitaldruck schnell mit einer digitalen Vorgabe einzugeben und zu bestellen.

Bilder: CC by wortmeer + Thomas Kohler (Flickr.com)